Ikea / Kampagne «News 2010» / Print

Die ersten in der Schweiz eingesetzten Plakate, bei denen die Zielgruppe den Teaser gleich selber auflösen kann. Unter einem grossen, das Möbelstück überdeckenden Preis-Kleber kommt die Neuheit zum Vorschein. Wer den Kleber zu IKEA bringt, wird mit einem Essensgutschein belohnt.

Ikea / Kampagne «News 2010» / Print

Die ersten in der Schweiz eingesetzten Plakate, bei denen die Zielgruppe den Teaser gleich selber auflösen kann. Unter einem grossen, das Möbelstück überdeckenden Preis-Kleber kommt die Neuheit zum Vorschein. Wer den Kleber zu IKEA bringt, wird mit einem Essensgutschein belohnt.

Ikea / Kampagne «News 2010» / Print

Die ersten in der Schweiz eingesetzten Plakate, bei denen die Zielgruppe den Teaser gleich selber auflösen kann. Unter einem grossen, das Möbelstück überdeckenden Preis-Kleber kommt die Neuheit zum Vorschein. Wer den Kleber zu IKEA bringt, wird mit einem Essensgutschein belohnt.

Ikea / Kampagne «News 2010» / Print

Die ersten in der Schweiz eingesetzten Plakate, bei denen die Zielgruppe den Teaser gleich selber auflösen kann. Unter einem grossen, das Möbelstück überdeckenden Preis-Kleber kommt die Neuheit zum Vorschein. Wer den Kleber zu IKEA bringt, wird mit einem Essensgutschein belohnt.

Ikea / Kampagne «News 2010» / Print

Die ersten in der Schweiz eingesetzten Plakate, bei denen die Zielgruppe den Teaser gleich selber auflösen kann. Unter einem grossen, das Möbelstück überdeckenden Preis-Kleber kommt die Neuheit zum Vorschein. Wer den Kleber zu IKEA bringt, wird mit einem Essensgutschein belohnt.

Ikea / Kampagne «News 2010» / Print

Die ersten in der Schweiz eingesetzten Plakate, bei denen die Zielgruppe den Teaser gleich selber auflösen kann. Unter einem grossen, das Möbelstück überdeckenden Preis-Kleber kommt die Neuheit zum Vorschein. Wer den Kleber zu IKEA bringt, wird mit einem Essensgutschein belohnt.

Ikea / Kampagne «News 2010» / Print

Die ersten in der Schweiz eingesetzten Plakate, bei denen die Zielgruppe den Teaser gleich selber auflösen kann. Unter einem grossen, das Möbelstück überdeckenden Preis-Kleber kommt die Neuheit zum Vorschein. Wer den Kleber zu IKEA bringt, wird mit einem Essensgutschein belohnt.

Ikea / Kampagne «News 2010» / Print

Die ersten in der Schweiz eingesetzten Plakate, bei denen die Zielgruppe den Teaser gleich selber auflösen kann. Unter einem grossen, das Möbelstück überdeckenden Preis-Kleber kommt die Neuheit zum Vorschein. Wer den Kleber zu IKEA bringt, wird mit einem Essensgutschein belohnt.